Startseite
    Bi Info
    Bi TREFFEN
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  ***********************
  die Idee
  Newsletter
  ***********************
  Begriffe
  ***********************
  Aids
  ***********************
  CSD 2007
  CSD 2006
  ***********************
  Chatten [Hier]
  ***********************
  Haftung&Recht
  ***********************
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Fragen an mich
   Wörter Im Raum
   
   **********************
   Bi Links
   
   Bi-Boy-Station
   BiNe
   Bi Zentrum
   Coming Out Literatur
   Coming Out Site
   DGTI
   Flotter Dreier Geschichten
   Hetero und PositHiv
   LS Verband Deutschland
   Irenes Bi Seiten
   Plattform für Bisexuelle
   Sei Du Blog
   Polyamour
   Queerbeet (telekom)
   Weltaidstag
   
   Kommunikation
   Angelsplace
   Bi-Forum
   Bi-Literatur Forum
   Chat 4 Lesbians
   Foren bei BiNe
   gay 2 gether
   Girls Power (Chat)
   queerkopf Forum
   Schwul Les Bi sch
   SpinChat Gay-Bi
   Traumfee für Frauen
   
   Magazin
   bijou
   Du & Ich -Magazin- (M)
   Homoticker
   L-Mag -Magazin- (F)
   Queer -Magazin- (M)
   Raum für Frauen
   Siegessäule -Magazin-
   Wolfsmutter.com
   
   Trans & Gender
   Genderguide
   SWYER
   Transgender Flirtseite
   Transgenderland
   TRANSMÄNNER
   TRANSFRAUEN
   XY Frauen
   
   International
   Bi Beauty
   BiFest London
   Bi Finder (Eng)
   Bi Net (ch)
   Bi Magazin
   Bi Tribune
   Bi community site
   BiNet USA
   Bisexual
   Bi Resource Center
   Bisexualite (Fr)
   Bisexuelle in Österreich
   Bi Writers
   die-bi-seiten.net
   Info Bi (Fr)
   Int. Bi Gruppe Berlin
   Int. Bisexual Community
   LNBI Niederlande
   GoBi Nijmegen
   rainbowgirls Zürich
   
   Bi Gruppen
   Rosa Bahn
   
   A
   B
   Bremen Kweer
   sdck Berlin
   Butzbach Bi Gruppe
   C
   D
   Darmstadt Bi Oh Logisch
   Dessau Homland
   Dortmund Frauen Treff
   Gerede e.V. Dresden
   E
   F
   Frankfurt an Main Bi Gruppe
   G
   Gelsenkirchen Bi Gruppe
   Göttingen BiNe Treffen
   H
   Hannover knackpunkt
   Hamburg Bi Treff im MHC
   Hamburg Bi Gruppe
   BiGayStammtisch Hamburg
   I J
   K
   Köln behinderte Bisexuelle
   Köln Bi Gruppe
   Köln Uferlos
   L
   Laatzen Bi Gruppe
   Laatzen Bisexuelle Gruppe
   Leipzig Rosa Linde e.V.
   Lüneburg Bi Treffpunkt
   M
   Mainz Bi Oh Logisch
   Mannheim Bi Gruppe
   Menschede BiNe Bundestreffen
   München Bi Muc
   N
   O P Q
   R
   Ruhrgebiets Bi Gruppe
   S
   Siegen Bi Gruppe
   Siegen Bi Sport
   Schwul Bi Lesbisch Siegkreis
   Easy Out Sigmaringen
   Stuttgart Bi Gruppe
   T
   U V
   W
   Wiesbaden Bi Oh Logisch
   X Y Z
   
   dein link fehlt, dann mail mir
   bivalent@woerterimraum.de



http://myblog.de/bivalent

Gratis bloggen bei
myblog.de





3 Räume & Bi CCB

Drei Räume an einem Ort


1.Das Café

Geöffnet ab 12 Uhr bis Open End

a. Das Caféraumempfinden

Durch das Licht, die farbliche Gestaltung und die bequemen Sitzgelegenheiten entfaltet es ein warmes und gemütliches Kaffeehaus- und Wohnzimmerambiente. Neben den üblichen Getränken werden auch Kuchen, Croissants, Eclairs, belegte
Baguettes und Suppen angeboten. Die Speisen werden den Gästen in einer in der Theke integrierten Schauvitrine präsentiert. Am Wochenende besteht die Möglichkeit, ein Frühstücksbuffet zu nutzen.

b. Die Café-Besonderheit

Bisexuelle Literatur pur. Durch ein großes Bücherregal bekommt die wohlige Atmosphäre noch mehr wohnliches Flair (mit Inhalt). Es besteht die Möglichkeit für den Gast, über die Tageszeitung und einige Standzeitschriften hinaus auch noch spezifische Literatur in diesem Bereich zu lesen und auszuleihen. Ziel ist es, dass die Gäste die Möglichkeit haben, sich „warm zu lesen“ und bei Bedarf das Buch bis zu zwei Wochen auszuleihen (gegen eine bestimmte Leihgebühr).
Der Bestand wird sich im Lauf der Zeit, auch gemäß der Kundennachfrage, erweitern. Um das Konzept des Cafés abzurunden, finden regelmäßige Vorleseabende, von und
mit Schriftstellern (oder solchen die es werden wollen), statt.


2. Der Club

Geöffnet Donnerstag bis Sonntag ab 20 Uhr

a. Das Clubraumempfinden

Der Club ist ein Veranstaltungsraum mit Bühne. Da es sich um eine eigenständige Räumlichkeit handelt, hat sie auch ein individuelles Ambiente. Die Theke ist direkt neben der Garderobe und dem Eintrittsbereich installiert. Der Einfachheit halber sind die Getränke insoweit für die Veranstaltung
eingeschränkt, dass sie nur das Wichtigste in Flaschenform abdecken. Der Club ist eine Begegnungsstätte der unterschiedlichsten Künste. Musikalische Abendgestaltung durch DJanes, DJs, Live Bands bis hin zu Sonderveranstaltungen im theatralischen, bildenden und wörtlich zu nehmenden Sinne. Ziel ist es, dass sich die Gäste amüsieren, tanzen und wohl fühlen.

b. Die Club-Besonderheit

Der Raum bietet aber noch mehr: Durch die Abtrennung von Café und Bar können externe Institutionen, Vereine und Organisationen den Raum mieten, ihre eigenen
themenspezifischen Veranstaltungen organisieren, oder aber auch bestimmte Workshops, die tagsüber stattfinden, für Interessengemeinschaften abhalten. Der Raum kann am Montag bis Sonntag zwischen 12 und 18 Uhr gemietet werden,
sowie auch am Montag, Dienstag und Mittwoch ab 20 Uhr.


3.Die Bar

Geöffnet ab 12 Uhr bis Open End

a. Das Barraumempfinden

Die Bar ist ein offener Raum, der direkt an das Café angeschlossen ist. In einem Lounge-Ambiente, mit Sitzecken, Lümmelsesseln und Internet-Zugang ausgestattet, findet man hier Infoblätter und Sonstiges, sowie eine Pinnwand mit der
Möglichkeit, „Bestimmtes und Anderes“ zu suchen. Ab 19 Uhr kann man aus einem gutsortierten Angebot an Getränken auswählen, wobei der Abend durch Leinwandpräsentationen ergänzt wird. Die Vorführungen variieren zwischen Performance und Dokumentation, bis hin zu Fernseh- und Kinoproduktionen.

b. Die Bar-Besonderheit

Tagsüber ist der Schwerpunkt im Barbereich die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Vereinen und Organisationen, die für regelmäßige Beratung und aktuelle Informationen sorgen und somit auch konkret auf individuelle Probleme eingehen können. Das vielschichtige Angebot ist auch im Internet zu finden. Zusätzliche Beratung und
Vernetzung sowie themenspezifische Foren kann man vor Ort im Internet nutzen.

c. Die Bar-Spezialität

Zusätzlich gibt es das einzigartige Angebot, eine Stadt(ent)führung zu buchen oder mit Interessierten zusammenzustellen.
Die Stadt(ent)führung ist darauf ausgerichtet, dass Neuzugezogenen sowie anderen Interessierten die Stadt näher gebracht wird: mit dem Gedanken, den Integrationsweg zu verkürzen. Ob nun von Galerien bis zu Tanzlokalen, vom Theater bis hin zum Restaurant, alle Formen der Begleitung sind hier mit einbezogen. Die Besonderheit dabei ist, dass Bisexuelle sich in ihren eigenen Interessenbereichen
unterstützen und begleiten.

Das Dienstleistungsunternehmen Bi CCB

1.Die Idee:
Erlebnisgastronomie für Bisexuelle mit einer beratenden, informativen Funktion, als Integrationsort des bisexuellen Lebensstils.

Drei Räume an einem Ort:
das Bi - Café, der Bi - Club, die Bi – Bar in Einem in Berlin.
(zur Zeit ist der Arbeitstitel Bi CCB)

2.Die Dienstleistung:
Das Bi CCB ist organisiert aus der bisexuellen Perspektive. Es ist eine Kommunikationsplattform, die sich nach den Wünschen und Bedürfnissen der bisexuellen und monosexuellen (ein Geschlecht liebenden) Kunden ausbauen lässt.
Gerade durch die einzigartige und besondere, nicht traditionsgebundene, vielfältige Sicht- und Lebensweise des bisexuellen Menschen gibt es im Bi CCB die Möglichkeit, sich über den guten Kaffee und das lecker gemixte Getränk hinaus auch mal speziell mit bestimmten und zielgerichteten Themen auseinander zu setzen und vor allem andere Menschen und neugierig Gewordene kennen zu lernen.

3.Der Kundennutzen:
Das Bi CCB Ambiente hat etwas von einer gemütlichen Kaffeehaus- und Wohnzimmermischung (Café), von einer Lounge mit Lümmelsesselecke (Bar) und Veranstaltungsraum mit Bühne (Club), alles mit dem Ziel und dem Programm, den Gästen ein Gefühl des Zuhauses und Wohlaufgehobenseins zu vermitteln.
Der Drei-Raum-Gedanke an einem Ort ermöglicht es, richtungs- und themenorientierte Veranstaltungen abzuhalten.

Das Bi CCB ist eine Plattform mit einem internationalen Netzwerk. Die einzigartigen innovativen bisexuellorientierten Angebote der Unterhaltung, des Informations- und Kommunikationsaustausches sind kundenspezifisch abgestimmt und werden immer weiter entwickelt.

Idee & ©: Ief Parsch 2004




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung